Kontakt   |   Sitemap   |   Impressum   |   
Suchen        {SEARCH_TITLE}

Qualitätssicherung durch Fortschritt

Elemente der Qualitätssicherung sind:
  • Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung der Ärzte
  • Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter
  • Leitlinien gerechte Diagnose und Therapie
  • Regelmäßige Dokumentation entsprechend den Regeln des Onkologievertrages
  • Information des Patienten, z.B. durch den Therapiepass
  • Regelmäßige Information des Hausarztes durch ausführliche Briefe
  • Teilnahme an und Durchführung von Studien
  • Handbuch der Praxis und ein regelmäßig weiter entwickeltes Qualitätsmanagement
  • Zertifizierung des Qualitätsmanagement nach der DIN-EN-ISO 9001:2001, zuletzt durch die Dekra